Jeder kennt den Zustand einen großen Berg voller Arbeit vor sich zu haben und das Gefühl in einhundert Jahren nicht damit fertig zu werden.

Entweder sind es die Akten, die unangenehmen Anrufe, die seit Tagen oder Wochen aufgeschoben wurden oder zahlreiche unbeantwortete E-Mails. Leider sind wir uns meistens nicht bewusst darüber, dass wir noch langsamer vorankommen werden, wenn wir uns über die bevorstehende Arbeit ärgern bzw. uns selbst unter Druck setzen.

Negative Gedanken verursachen negative Emotionen, unser Körper verkrampft sich, nichts scheint mehr zu gehen. Die Reaktion bei Stress unabhängig von der Art der Reizung und der Art der Einwirkung ist immer die gleiche.
In Stresssituationen werden die Überlebensinstinkte des Menschen geweckt, da biologisch betrachtet Stress ein Angriffs- und Fluchtreflex (“fight or flight”) ist, der zu unseren angeborenen Instinkten und Reflexen gehört. In Notsituationen wie z.B. einem Angriff reagieren wir mit Flucht oder Angriff. Beides benötigt viel Kraft und Energie und unser Körper reagiert wie folgt:

  • Die Herzfrequenz wird erhöht
  • der Blutdruck steigt
  • die Atmung wird beschleunigt
  • Tätigkeit der Verdauungsorgane wird herabgesetzt
  • die Muskeln werden angespannt
  • Pupillen weiten sich
  • Hitzewallungen
  • Zittern
  • Schweißausbrüche

Wenn der Stress über einen längeren Zeitraum anhält, können u.a. folgende Symptome dazukommen:

  • Vermehrte Bildung von Magensäure
  • Schlafstörungen
  • Herz-Kreislauf-Beschwerden
  • Migräne

Dies zeigt wie wichtig es ist, das wir hin und wieder einen Gang runterschalten, bevor der Stress zu einer chronischen Krankheit führt und wir dann gezwungen werden eine Pause einzulegen.

Wenn ich mich dabei erwische, dass ich in einen Gedankenkarussell von Schuldgefühlen, Ungeduld oder Lieblosigkeit hineinsteigere, weil etwas nicht schnell genug vorangeht oder schlicht und einfach stressig ist, lasse ich alles stehen und liegen, atme tief ein und sage zu mir selbst.

„Was immer zu tun ist, ich tue es mit Liebe“.

Die Energie, die dadurch freigesetzt wird, bewirkt Wunder.

Dies führt manchmal zu einem sogenannten Flow-Zustand… einem Zustand bei dem alles mit Leichtigkeit geschieht, ohne Anstrengung, ohne Zwang…alles fließt, es geschieht fast wie von selbst…

Musik kann ebenfalls eine äußerst entspannende Wirkung auf Körper, Geist und Seele haben. Besonders empfehlenswert ist klassische Musik und Musik mit Naturgeräuschen wie z. B. Meeresrauschen. Bei gleichmäßiger harmonischer Musik, lockert sich die Muskulatur, der Atem wird ruhiger und der Blutdruck sinkt.

Wer ist Erika?

Erika lebt in Ihrer Wahlheimat London und bietet weltweit eine Reihe von unterschiedlichen ganzheitlichen Beratung- und Coaching Sitzungen via Skype auf Deutsch und Englisch an.

Die Sitzungen helfen Dir dabei zu erkennen, wo du gerade stehst und wir erspüren gemeinsam in einem geschützten Rahmen was die nächsten Schritte auf Deinem Weg sind.

Die Beratungen wirken auf vielen verschiedenen Ebenen und helfen dabei Sorgen, Ängste, einschränkende Glaubenssätze, emotionale Knoten, die wir alle in uns tragen zu lösen. Durch die Auflösung verfestigter Gewohnheiten und Energieblockaden, fühlst du dich hinterher viel leichter und kannst deinen Herzensweg mit neuem Mut und Lebenssinn gehen.

Erika wurde am ganzheitlichen Heilcollege in London zum Ganzheitlichen Life Coach, Spiritueller Lebensberaterin, Seelenplanberaterin und Hypnotherapeutin ausgebildet.

Bei Ihrer Arbeit stehen die Freude und die Liebe an erster Stelle und Sie lässt sich stets von ihrem Herzen und ihrer Intuition leiten.

Ihre Leidenschaft besteht darin, Menschen an ihr Gebutsrecht auf ein erfüllendes Leben zu erinnern, Sie zu inspirieren, zu berühren und Ihnen dabei zu helfen Spiritualität in den Alltag zu bringen. 

Aus eigener Erfahrung weiß Sie, wie schwer manche Schicksalsschläge sein können, und Sie kennt das Gefühl der Verzweiflung, dass nichts mehr geht. Sie weiß jedoch auch, dass es immer einen Weg aus den Krisen gibt.

Da wir in der Welt der Polarität leben, müssen wir uns im Leben immer wieder neuen Herausforderungen stellen. Unsere Seele wächst an den Problemen und Herausforderungen des Lebens. Sie sind dafür da, um diese auf eine kreative Art und Weise zu meistern.

Es geht darum aufzuhören sich mit anderen zu vergleichen, die scheinbar mildere Herausforderungen haben. Kein Weg ist gleich und der Pfad ist meistens hoch individuell. 

Wir haben bestimmte Lernerfahrungen sogar vor der Inkarnation selbst gewählt, oder genauer gesagt unsere Seele, auch wenn wir uns nicht daran erinnern. Es geht um die Akzeptanz, dass diese Lebensreise eine Reise des ständigen Wachstums und der ständigen Entwicklung ist. Den eigenen Impulsen zu vertrauen und zu den eigenen Erfahrungen zu stehen. Kongruent zu handeln und Entscheidungen zu treffen, die in Übereinstimmung mit unseren Werten sind, und zu diesen Entscheidungen auch dann zu stehen, selbst wenn diese auf heftigen Gegenwind stoßen. Gleichzeitig jedoch offen zu bleiben eine neue Sichtweise anzunehmen, wenn die Situation dies erfordert. 

Es geht darum sich immer wieder neu zu erfinden und seine Komfortzone regelmäßig zu verlassen und das Herz offen zu halten. Wenn wir uns erst mal mit der höheren Aufgabe verbunden haben, wird unser höheres Selbst, unsere Seele es nicht mehr zulassen, dass wir Freiheit für Sicherheit aufgeben, auch wenn der Käfig noch so golden erscheinen mag. 


Die gute Nachricht ist, dass wir unsere Lektionen viel schneller abschließen können und damit gewisse Muster durchbrechen können, wenn wir erst mal wissen was die Kernthemen unseres Lebens sind. In der Seelenplansitzung werden diese Kernthemen verdeutlicht.  

Die Seelenplananalyse ist eine sehr präzise Methode und hilft Dir dabei den Seelenweg und die Berufung im Leben zu finden, Deine Talente zu entdecken und vor allem Hindernisse zu überwinden, die Dich davon abhalten ein Leben im Einklang mit der Seele zu führen. Sie hilft Dir auch dabei die Hinweisschilder des Lebens schneller zu entdecken und korrekt zu entziffern und Deinen einzigartigen Pfad zu finden und diesen dann selbstbewusst, souverän, mit Anmut, Demut und Würde zu gehen. 

Der Heilaspekt spielt bei der Seelenplanansitzung ebenfalls eine sehr wichtige Rolle.

 

Let’s keep in touch — sign up for my newsletter!

* indicates required


 

Facebook Comments
No tags for this post.

Published by Erika

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

CommentLuv badge

Hello and Welcome! I am honoured you are here and I hope that you will find the information, self help suggestions and services which I provide valuable and helpful. In the case you are here for the first time and we haven't met yet, I am a graduate of the Holistic Healing College in London. As a fully qualified Holistic Life Coach, Spiritual Counsellor, Soul Transformation Therapist, Hypnotherapist & Digital Course and Online Healing Sessions Creator, trained in a wide range of Holistic Healing Modalities, I aim to support, guide, empower and most of all hold space for all the amazingly gifted women & men who desire to support and empower others. Please connect with me for one-on-one healing, coaching, counselling and mentoring for tips, tricks, tools, guided meditations, digital instant download courses, deep healing on a soul level and an inventive and intuitive way of living your life and making a difference with grace, enthusiasm, determination, flow, and ease. To book a private session or to discuss customised coaching packages please send an email to erika.inspiration@gmail.com. Private one-on-one work is done via Skype/Zoom.
Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

CLOSE
CLOSE